Jan Roy Edlund - Referenten24
Speaker durchsuchen
Wunschliste anzeigen
0
Wunschliste anzeigen

Wunschzettel

Liste leeren
Speaker durchsuchen

Jan Roy Edlund

Change Management & Leadership-Experte, Monkey-Management

Jan Roy Edlund, Dr.oec. et lic.rer.publ. (1966)

In den letzten 20 Jahren hat Dr. Jan Roy Edlund weltweit mit über 35‘000 Managern unterschiedlicher Industrien gearbeitet. Neben Top Management-Trainings und Beratungsprojekten ist er gefragter Redner in Themenbereichen wie Leadership, Change Management, Managerial Communication und Motivation.

Dr. Edlund studierte und lehrte an der Universität St. Gallen und Harvard University. Außerdem doziert er an der European Business School. Als Managing Partner leitet er die Human Resources International AG und arbeitet mit einem Netzwerk an Trainern und Beratern in Themenstellung der Soft Skills für Unternehmen weltweit. Zu seinen Kunden zählen Coca-Cola, IBM, General Electric, Daimler, Hamburg Airport, Credit Suisse, FIFA, Deutsche Telekom, Siemens, Bayer AG, Henkel, Steigenberger Hotels u.v.m.

In seinem Bestseller ‚Monkey Management – Wie Manager in weniger Zeit mehr erreichen‘ greift Dr. Edlund das Führungsthema der Rückdelegation neu auf. In systematischer Weise und mit zahlreichen praxisrelevanten Werkzeugen und Konzepten stellt er dar, wie es erfolgreichen Managern gelingt, sich auf strategische Aufgaben zu fokussieren und das tägliche Klein-Klein des operativen Geschäfts den Mitarbeitern zu überlassen. Gerne führt er in seinen Vorträgen in die ‚Welt der Affen‘ ein und bringt die Zuhörer auf humorvolle Art und Weise zum ‚Aha-Erlebnis‘.

Dr. Edlund lebt mit seiner Familie in Zürich, ist zehnfacher Ironman-Triathlet und Pilot.

Monkey Management – wie Manager in weniger Zeit mehr erreichen

Viele Manager denken, dass ‚mehr‘ Verantwortung auch gleichzeitig ‚mehr‘ Arbeitsbelastung bedeutet. Aber: Es geht als Chef nicht darum ‚mehr‘ sondern vorallem ‚anders‘ und effektiver zu arbeiten. Dr. Edlund gibt Managern einen praxisnahen Einblick, wie Mikromanagement verhindert werden kann. Manager lernen, mit welchen ausgeklügelten Strategien, die Mitarbeiter ihre Monkeys (=Probleme, Fragen und Aufgaben) versuchen, zum Chef zurück zu delegieren und wie sich Manager vor der gefährlichen ‚Monkey Falle‘ schützen können. Ein Thema, bei dem der Manager den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht und im täglichen Kleinkrieg unterzugehen droht. Mit Dr.Edlunds Methoden und Techniken konzentrieren sich Ihre Manager in Zukunft wieder viel stärker auf die eigentlichen Kernaufgaben und steigern damit die gesamte Performance des Unternehmens.

Power Pyramid® – Die Kraft der Führung jeden Tag aufs Neue entfachen

Warum sollte eigentlich überhaupt jemand durch gerade Sie geführt werden? Viele Führungskräfte gehen davon aus, dass ‚Führung‘ automatisch erfolgt, weil die Berichtslinien im Arbeitsvertrag festgehalten sind. Aber: ‚There are no leaders without followers‘ – Es gibt keine Führung ohne Gefolgschaft. Und diese Gefolgschaft, der Respekt, die Loyalität, die Einsatzbereitschaft und Motivation der Mitarbeiter müssen von jedem der führt Tag für Tag neu erarbeitet werden. Warum muss ich erst in die Beziehungen zu den Mitarbeitern investieren, bevor etwas zurückkommt? Wie funktioniert positive Einflussnahme? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um eine ‚echte‘ Führungskraft zu sein? Wie werden und bleiben Führungskräfte zum Vorbild für andere? Was muss ein Manager tun, damit das gesamte Potential seines ihm/ihr anvertrauten Human Capitals auszuschöpfen? Dr. Edlund präsentiert sein einleuchtendes Power Pyramid® Konzept und zeigt Managern in pragmatischer Weise wie sie sich tagtäglich immer wieder entwickeln müssen – ein augenöffnender Vortrag auch für sehr erfahrene Manager.

Change Management – wie Mitarbeiter ‚auf Kurs‘ gebracht werden und wie Manager mit Widerstand umgehen

In der Dynamik von heute wird von Managern erwartet, dass sie Veränderungsprozesse innerhalb des Unternehmens erfolgreich implementieren können. Im Gegensatz dazu zeigen Studien, dass die meisten Manager über ungenügendes Wissen und Methodik zur Umsetzung von Change verfügen. Dr. Edlund entwickelte und begleitete in den letzten 15 Jahren eine Vielzahl von Transformationsprojekten wie z.B. Restrukturierung, Kosteneinsparungen, Outsourcing, Post Merger Integration, IT-Veränderungen oder strategische Neuordnung. In seinem Vortrag erklärt Dr. Edlund wie Change Management von der Systematik her angegangen werden muss und wie Manager den Spagat schaffen, möglichst viele Mitarbeiter einzubinden und dabei gleichzeitig auf Zielkurs zu bleiben.

Keine Videos für den Referenten vorhanden.

Haben Sie Ihren Wunsch-Referenten auf unserer Webseite gefunden und wünschen weitere Informationen? Oder ist Ihr Redner nicht dabei? Wir finden ihn für Sie. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Jetzt individuell kontaktieren
contact image
Instagram
Facebook

1 woche

RAFAEL FUCHSGRUBER bei #referenten24 - Rafael Fuchsgruber, der Wüstenläufer. Top Redner zu Resilienz, Mut und Motivation jetzt für packende Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/rafael-fuchsgruber/ ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Benjamin Bargetzi ist international gefragter Experte für zukunftssichere Transformationsstrategien und die Schnittstelle von Digitalisierung, Change Management, Neurowissenschaft und Psychologie. Benjamin Bargetzi für Vorträge & Workshops jetzt bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/benjamin-bargetzi/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

URS MEIER, ehemaliger FIFA-Schiedsrichter, LIVE on Stage. Was für ein genialer Vortrag zum Thema "Entscheidungen treffen" - auf dem Fussballplatz oder im Unternehmen. Urs Meier für Ihre Veranstaltung bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/urs-meier/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

Anders Indset - Das infizierte Denken.Warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen.Seit 2020 werden wir aus einem fatalen Nickerchen wachgerüttelt. Zu gemütlich hatten wir es uns während der letzten 50 Jahre in Selbstverständlichkeiten gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Anders Indset argumentiert für eine Neu- und Wiederentdeckung des Denkens. Eines Denkens, das unsere Grundhaltungen hinterfragt und Veränderungen nicht nur zulässt, sondern begrüßt.Wir müssen uns öffnen für Paradoxien, für Gleichzeitigkeiten und das Unbekannte — um Wirkkräfte rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln, bevor sie als Katastrophen unsere Gesellschaft erschüttern. Nur wenn wir der Welt gegenüber aufgeschlossen sind, haben wir die Chance, eine mit-menschliche und hoffnungsvolle Zukunft zu gestalten.Anders Indset: "Das infizierte Denken" ist eine Kurzanleitung für eine neue Generation der Denkenden - und für den Tag danach...An jenem Tag, an dem wir mit Gedankensprüngen und Widersprüchlichkeiten klarkommen. An jenem Tag, an dem wir aus der Historie lernen, aber sie gleichzeitig hinterfragen. An jenem Tag, an dem wir aufhören, allein unsere persönlichen Erfahrungen zum Maßstab zu machen und aufhören zu hören, was wir hören wollen.An jenem Tag, an dem wir Kategorisierungen und Zuordnungen als veränderlich begreifen und uns dadurch (bewusst) weiterentwickeln. An jenem Tag, an dem wir nicht nur das Fluide der Normalität annehmen, sondern es sogar schätzen lernen. An jenem Tag, an dem wir uns von unseren Selbstverständlichkeiten befreien und uns mit Weltverständlichkeit auseinandersetzen, um zur neuen Selbstverständlichkeit zu gelangen.Wirtschaftsphilosoph Anders Indset für Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/anders-indset/ ... Mehr sehenWeniger sehen