Jean-Claude Trichet - Referenten24
Speaker durchsuchen
Wunschliste anzeigen
0
Wunschliste anzeigen

Wunschzettel

Liste leeren
Speaker durchsuchen

Jean-Claude Trichet

Präsident der Europäischen Zentralbank (2003-2011)

Der in Lyon geborene Jean-Claude Trichet ist diplomierter Bergbauingenieur und Ehrenpräsident der Französischen Nationalbank. Er studierte an der Ecole nationale supérieure des Mines in Nancy, am Pariser Institut d’études politiques, an der Universität Paris (Wirtschaftswissenschaften) und der Elitehochschule Ecole nationale d’administration. Von 1966 bis 1968 war er in der Privatwirtschaft tätig. 1971 wurde Trichet in die Abteilung für Wirtschaftsprüfung des Wirtschafts- und Finanzministeriums Frankreichs berufen. Hier bekleidete er verschiedene Ämter und wurde 1976 zum Generalsekretär des Interministeriellen Ausschusses für die Verbesserung der industriellen Strukturen (CIASI) ernannt.

1978 wurde Jean-Claude Trichet Berater des damaligen Wirtschaftsministers René Monory und noch im selben Jahr Berater des Präsidenten der Französischen Republik Valery Giscard d’Estaing.

In dieser Funktion war er von 1978 bis 1981 in den Bereichen Energie, Industrie, Forschung und Mikroökonomie tätig. In der Folge war Trichet im Finanzministerium stellvertretender Direktor der Abteilung Bilaterale Angelegenheiten (1981-1984) und Leiter der Abteilung Internationale Angelegenheiten. Von 1985 bis 1993 hatte er den Vorsitz des Pariser Clubs (Umschuldung zahlungsunfähiger Staaten) inne. 1986 leitete er das Privatbüro des Wirtschafts- und Finanzministers Edouard Balladur und wurde 1987 zum Leiter des Schatzamtes. Im selben Jahr wurde er zum Zensor des Exekutivrats der Französischen Nationalbank und zum Stellvertretenden Gouverneur des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank berufen. Ab 1992 war Trichet Vorsitzender des Europäischen Währungsausschusses, bis er 1993 zum Chef der Französischen Nationalbank ernannt wurde. 1994 war er Vorsitzender des Rats für Geldpolitik der Französischen Nationalbank, 1994 bis 1998 Mitglied des Rats des Europäischen Währungsinstituts und dann Mitglied des Erweiterten Rats der Europäischen Zentralbank. Nach Beendigung seiner ersten Amtszeit als Chef der Französischen Nationalbank wurde er für eine zweite Amtszeit gewählt.

Jean-Claude Trichet wurde am 29. Juni 2003 zum Vorsitzenden der Zehnergruppe (G10) gewählt. Er war während acht Jahren (November 2003 bis 2011) Präsident der Europäischen Zentralbank. Er ist heute Ehrenpräsident der Französischen Nationalbank.

2007 wurde Trichet von der Financial Times zur «Person of the Year» ernannt, vom The International Economy Magazine zweimal (1991 und 2007) zum «Policy maker of the year».

Er erhielt ausserdem zahlreiche Preise, unter anderem den Deutsch-Französischen Kulturpreis (2006) und die Ludwig-Erhard-Gedenkmünze in Gold (2007). Von mehreren Universitäten wurde er mit dem Ehrendoktortitel ausgezeichnet. Jean-Claude Trichet ist «Commandeur de la Légion d’honneur» und erhielt zahlreiche internationale Ehrenpreise.

Keine Bilder für den Referenten vorhanden.
Keine Videos für den Referenten vorhanden.

Haben Sie Ihren Wunsch-Referenten auf unserer Webseite gefunden und wünschen weitere Informationen? Oder ist Ihr Redner nicht dabei? Wir finden ihn für Sie. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Jetzt individuell kontaktieren
contact image
Instagram
Facebook

1 woche

RAFAEL FUCHSGRUBER bei #referenten24 - Rafael Fuchsgruber, der Wüstenläufer. Top Redner zu Resilienz, Mut und Motivation jetzt für packende Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/rafael-fuchsgruber/ ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Benjamin Bargetzi ist international gefragter Experte für zukunftssichere Transformationsstrategien und die Schnittstelle von Digitalisierung, Change Management, Neurowissenschaft und Psychologie. Benjamin Bargetzi für Vorträge & Workshops jetzt bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/benjamin-bargetzi/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

URS MEIER, ehemaliger FIFA-Schiedsrichter, LIVE on Stage. Was für ein genialer Vortrag zum Thema "Entscheidungen treffen" - auf dem Fussballplatz oder im Unternehmen. Urs Meier für Ihre Veranstaltung bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/urs-meier/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

Anders Indset - Das infizierte Denken.Warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen.Seit 2020 werden wir aus einem fatalen Nickerchen wachgerüttelt. Zu gemütlich hatten wir es uns während der letzten 50 Jahre in Selbstverständlichkeiten gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Anders Indset argumentiert für eine Neu- und Wiederentdeckung des Denkens. Eines Denkens, das unsere Grundhaltungen hinterfragt und Veränderungen nicht nur zulässt, sondern begrüßt.Wir müssen uns öffnen für Paradoxien, für Gleichzeitigkeiten und das Unbekannte — um Wirkkräfte rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln, bevor sie als Katastrophen unsere Gesellschaft erschüttern. Nur wenn wir der Welt gegenüber aufgeschlossen sind, haben wir die Chance, eine mit-menschliche und hoffnungsvolle Zukunft zu gestalten.Anders Indset: "Das infizierte Denken" ist eine Kurzanleitung für eine neue Generation der Denkenden - und für den Tag danach...An jenem Tag, an dem wir mit Gedankensprüngen und Widersprüchlichkeiten klarkommen. An jenem Tag, an dem wir aus der Historie lernen, aber sie gleichzeitig hinterfragen. An jenem Tag, an dem wir aufhören, allein unsere persönlichen Erfahrungen zum Maßstab zu machen und aufhören zu hören, was wir hören wollen.An jenem Tag, an dem wir Kategorisierungen und Zuordnungen als veränderlich begreifen und uns dadurch (bewusst) weiterentwickeln. An jenem Tag, an dem wir nicht nur das Fluide der Normalität annehmen, sondern es sogar schätzen lernen. An jenem Tag, an dem wir uns von unseren Selbstverständlichkeiten befreien und uns mit Weltverständlichkeit auseinandersetzen, um zur neuen Selbstverständlichkeit zu gelangen.Wirtschaftsphilosoph Anders Indset für Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/anders-indset/ ... Mehr sehenWeniger sehen