Nena Schink als Referentin buchen | Referenten24
Speaker durchsuchen
Wunschliste anzeigen
0
Wunschliste anzeigen

Wunschzettel

Liste leeren
Speaker durchsuchen

Nena Schink

Wirtschaftsjournalistin, Moderatorin, Social Media Kritikerin, Instagram Expertin

Nena Schink, geboren 1992, ist Wirtschaftsjournalistin. Privat setzt sie sich für Female Empowerment ein und moderierte für die Handelsblatt Media Group das Format »Deutschlands Businessfrauen«. Aktuell steht sie für BILD Live vor der Kamera.

Aus ihrer Kolumne »Nenas Welt« für Orange by Handelsblatt, entstand die Buchidee für »UNFOLLOW!«. Nena Schink sollte für das Jugendportal versuchen selbst zur Influencerin zu werden. Doch auch nach dem Ende des Experiments machte sie weiter. Bis sie merkt, dass sie süchtig ist: Nach Instagram und Likes.

Nena Schink: „Meine Droge? Instagram.“ Sehen Sie das Interview im Frühstücksfernsehen – hier !

Folgen, Kommentieren und beim Tatort schauen neue Abonnenten zählen. Ihrem Freund schenkt sie keine Aufmerksamkeit mehr. Das neue Objekt ihrer Begierde: Instagram. Sie beginnt vor dem Spiegel zu posieren, übt in den Abendstunden ihren Gesichtsausdruck. Auch ihr Arbeitsweg dauert jetzt fünf Minuten länger, hält sie doch überall Ausschau nach originellen Fotomotiven. Dazu das Spiegel-Selfie am Morgen – ein Muss. Sie bleibt am Ball und postet, postet, postet. Was ihr von dieser Zeit bleibt: die Sucht nach der digitalen Aufmerksamkeit und erste Zweifel an dem Instagram-Wahnsinn. Es werden noch drei Jahre und viele erbärmliche Instagram-Momente vergehen, bis NENA SCHINK ihr Buch »UNFOLLOW!« schreibt.

Nena Schink als Rednerin buchen

Influencer Marketing: Spar dir dein Geld

Das Marktvolumen für Influencer-Marketing in der DACH-Region wird sich im Jahr 2020 auf 990 Millionen Euro belaufen. Fast alle Firmen meinen nicht mehr ohne Instagram auszukommen. Aber ist das wirklich so? Braucht eine Maschinenbaufirma einen Social Media Manager? Ist es klug sich von Instagram und damit von Tech Gigant Facebook abhängig zu machen? Warum gilt Influencer Marketing als Zauberformel? Sollte man sein Marketing Budget vielleicht lieber in eigenes Story Telling investieren? Die Meinung der Vortragenden: Spar dir dein Geld. Arbeite nicht mit Influencern zusammen.

UNFOLLOW: Wie Instagram unser Leben zerstört

Instagram ist schon längst kein neues Phänomen mehr, sondern mit 1 Mrd. Nutzern eines der wichtigsten Netzwerke der Welt. Der Vortrag richtet den Scheinwerfer direkt auf die ungefilterte Wahrheit des virtuellen Wahnsinns. Wer der Plattform bisher fernblieb kann viel über die Mechanismen – und Masochismen lernen. Und wer bereits auf Instagram aktiv ist, dürfte nach dem Vortrag ernsthaft daran zweifeln, ob die Selbstdarstellung vermeintlicher Influencerinnen wirklich so viel Aufmerksamkeit verdient.

Generation Y und Generation Z: ein Leben fürs Rampenlicht

Eine junge Frau lackiert sich die Fingernägel. Die Farbe: tiefrot. Danach räumt sie die Spülmaschine ein. So weit, so unspektakulär. Doch das Mädchen, nennen wir es Sarah, dokumentiert all dies mit der Kamera. Sie möchte von fremden Menschen beobachtet werden. Klingt komisch, ist aber so. Zumindest auf Instagram. Hier werden die Banalitäten des Alltags zur Bühne für die Befriedigung der eigenen Geltungssucht. Nie zuvor war es so leicht sich selbst zu inszenieren. 71 Prozent der Instagram Nutzer weltweit sind jünger als 35 Jahre. Ihr Nutzungsverhalten auf Instagram offenbart wie die Generation Y und die Generation Z tickt.

Nena Schink als Moderatorin buchen

Hier ein Auszug ihrer Moderationen und Expertise:

  • Fit Tech Summit 2019, München (Englischsprachige Moderation der Hauptbühne & Live Interview Founders Stage)
  • Pioneer of Lifestyle Event 2019, Frankfurt (Live Interview mit Alexander Graf)
  • Assistentinnenkongress 2019, Köln (Live Interviews mit Annette Weber und Franca Lehfeldt)
  • Abendevent „A cashless society?“ für die NGO Think Young, Brüssel (Englischsprachige Moderation)
  • Wirtschaftsfestival Building my tomorrow 2018, Köln (Moderation der Hauptbühne)
  • Ada Love Lace Festival 2018, Berlin (Englischsprachige Moderation der Academic Stage)
  • C-Level Suite der Handelsblatt Media Group 2018, Berlin (Moderation des Pub Quiz)

Haben Sie Ihren Wunsch-Referenten auf unserer Webseite gefunden und wünschen weitere Informationen? Oder ist Ihr Redner nicht dabei? Wir finden ihn für Sie. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Jetzt individuell kontaktieren
contact image
Instagram
Facebook

1 woche

RAFAEL FUCHSGRUBER bei #referenten24 - Rafael Fuchsgruber, der Wüstenläufer. Top Redner zu Resilienz, Mut und Motivation jetzt für packende Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/rafael-fuchsgruber/ ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Benjamin Bargetzi ist international gefragter Experte für zukunftssichere Transformationsstrategien und die Schnittstelle von Digitalisierung, Change Management, Neurowissenschaft und Psychologie. Benjamin Bargetzi für Vorträge & Workshops jetzt bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/benjamin-bargetzi/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

URS MEIER, ehemaliger FIFA-Schiedsrichter, LIVE on Stage. Was für ein genialer Vortrag zum Thema "Entscheidungen treffen" - auf dem Fussballplatz oder im Unternehmen. Urs Meier für Ihre Veranstaltung bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/urs-meier/ ... Mehr sehenWeniger sehen

3 monate

Anders Indset - Das infizierte Denken.Warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen.Seit 2020 werden wir aus einem fatalen Nickerchen wachgerüttelt. Zu gemütlich hatten wir es uns während der letzten 50 Jahre in Selbstverständlichkeiten gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Anders Indset argumentiert für eine Neu- und Wiederentdeckung des Denkens. Eines Denkens, das unsere Grundhaltungen hinterfragt und Veränderungen nicht nur zulässt, sondern begrüßt.Wir müssen uns öffnen für Paradoxien, für Gleichzeitigkeiten und das Unbekannte — um Wirkkräfte rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln, bevor sie als Katastrophen unsere Gesellschaft erschüttern. Nur wenn wir der Welt gegenüber aufgeschlossen sind, haben wir die Chance, eine mit-menschliche und hoffnungsvolle Zukunft zu gestalten.Anders Indset: "Das infizierte Denken" ist eine Kurzanleitung für eine neue Generation der Denkenden - und für den Tag danach...An jenem Tag, an dem wir mit Gedankensprüngen und Widersprüchlichkeiten klarkommen. An jenem Tag, an dem wir aus der Historie lernen, aber sie gleichzeitig hinterfragen. An jenem Tag, an dem wir aufhören, allein unsere persönlichen Erfahrungen zum Maßstab zu machen und aufhören zu hören, was wir hören wollen.An jenem Tag, an dem wir Kategorisierungen und Zuordnungen als veränderlich begreifen und uns dadurch (bewusst) weiterentwickeln. An jenem Tag, an dem wir nicht nur das Fluide der Normalität annehmen, sondern es sogar schätzen lernen. An jenem Tag, an dem wir uns von unseren Selbstverständlichkeiten befreien und uns mit Weltverständlichkeit auseinandersetzen, um zur neuen Selbstverständlichkeit zu gelangen.Wirtschaftsphilosoph Anders Indset für Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/anders-indset/ ... Mehr sehenWeniger sehen