Toni Nadal - Referenten24
Speaker durchsuchen
Wunschliste anzeigen
0
Wunschliste anzeigen

Wunschzettel

Liste leeren
Speaker durchsuchen

Toni Nadal

Tennistrainer und Rafael Nadals Mentor

Sprachen

Toni Nadal ist einer der wichtigsten Schmiede des Erfolgs von Weltklasse-Tennisstar Rafael Nadal. Seine Erfahrung und sein Verständnis für das Spiel und die Psyche eines Leistungssportlers wirkten perfekt zusammen, damit sich die angeborenen Fähigkeiten seines Schülers vollständig entfalten konnten.

Toni Nadal, der selbst sechs Jahre lang Wettkampf-Tennis betrieb, führte seinen Neffen Rafael im zarten Alter von vier Jahren in diese Sportart ein und unterrichtete ihn darin. Rafael spielte zudem Fussball und hätte auch Fussballprofi werden können. Als er zwölf Jahre alt war, erklärte ihm Toni Nadal, dass er im Tennis grössere Erfolge erzielen könne. Seither ist Toni Nadal Trainer, Mentor, Unterstützer, Stratege und emotionale Stütze eines der weltbesten Tennisspieler: Rafael Nadal.

„Ich träumte immer davon, jemanden zu trainieren, der es zu Grossem bringen wird. Das war meine Motivation und spornte mich an, wenn ich zu den Trainings ging.“

Toni Nadal, der den Tennisclub von Manacor leitete, beschloss, Rafael Nadal auf schlechten Tennisplätzen und mit alten Bällen trainieren zu lassen, um ihm zu zeigen, dass nicht die Qualität von Platz, Schlägerbespannung, Beleuchtung oder Bällen über Sieg oder Niederlage entscheidet, sondern, die Einstellung, Disziplin und Arbeit.

Die wichtigsten Eigenschaften, die man zum Siegen braucht und die er auch Rafael Nadal einbläute, sind ihm zufolge Bescheidenheit, Ausgeglichenheit und die Fähigkeit, mit beiden Füssen fest auf dem Boden zu stehen. Seine Philosophie ist es, dass Erfolg nur durch harte Arbeit zu erreichen ist und immer Raum für Verbesserungen bleibt. Abgesehen davon wollte er vor allem auch Rafael Nadals Charakter entwickeln, da er wusste, dass sich dies entscheidend auf dessen Leistung und Motivation auswirken würde. Neben seiner Trainertätigkeit leitet er auch Rafael Nadals Stiftung für Kinder.

Keine Bilder für den Referenten vorhanden.
Keine Videos für den Referenten vorhanden.

Haben Sie Ihren Wunsch-Referenten auf unserer Webseite gefunden und wünschen weitere Informationen? Oder ist Ihr Redner nicht dabei? Wir finden ihn für Sie. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Jetzt individuell kontaktieren
contact image
Instagram
Facebook

3 wochen

URS MEIER, ehemaliger FIFA-Schiedsrichter, LIVE on Stage. Was für ein genialer Vortrag zum Thema "Entscheidungen treffen" - auf dem Fussballplatz oder im Unternehmen. Urs Meier für Ihre Veranstaltung bei #referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/urs-meier/ ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Anders Indset - Das infizierte Denken.Warum wir uns von alten Selbstverständlichkeiten verabschieden müssen.Seit 2020 werden wir aus einem fatalen Nickerchen wachgerüttelt. Zu gemütlich hatten wir es uns während der letzten 50 Jahre in Selbstverständlichkeiten gemacht, die die Krisenherde unserer Welt ausblendeten. Anders Indset argumentiert für eine Neu- und Wiederentdeckung des Denkens. Eines Denkens, das unsere Grundhaltungen hinterfragt und Veränderungen nicht nur zulässt, sondern begrüßt.Wir müssen uns öffnen für Paradoxien, für Gleichzeitigkeiten und das Unbekannte — um Wirkkräfte rechtzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln, bevor sie als Katastrophen unsere Gesellschaft erschüttern. Nur wenn wir der Welt gegenüber aufgeschlossen sind, haben wir die Chance, eine mit-menschliche und hoffnungsvolle Zukunft zu gestalten.Anders Indset: "Das infizierte Denken" ist eine Kurzanleitung für eine neue Generation der Denkenden - und für den Tag danach...An jenem Tag, an dem wir mit Gedankensprüngen und Widersprüchlichkeiten klarkommen. An jenem Tag, an dem wir aus der Historie lernen, aber sie gleichzeitig hinterfragen. An jenem Tag, an dem wir aufhören, allein unsere persönlichen Erfahrungen zum Maßstab zu machen und aufhören zu hören, was wir hören wollen.An jenem Tag, an dem wir Kategorisierungen und Zuordnungen als veränderlich begreifen und uns dadurch (bewusst) weiterentwickeln. An jenem Tag, an dem wir nicht nur das Fluide der Normalität annehmen, sondern es sogar schätzen lernen. An jenem Tag, an dem wir uns von unseren Selbstverständlichkeiten befreien und uns mit Weltverständlichkeit auseinandersetzen, um zur neuen Selbstverständlichkeit zu gelangen.Wirtschaftsphilosoph Anders Indset für Vorträge bei Referenten24 buchen. https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/anders-indset/ ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Sascha Lobo: Überdosis an Weltgeschehen und Komplexität.Sascha Lobo ist der mit der Frisur. Doch vielmehr ist Sascha Lobo Experte für die Digitalisierung, die unsere Welt seit Jahren radikal und schnell verändert.Sascha Lobo den neuen #Blog jetzt online lesen: https://referenten24.com/sascha-lobo-ueberdosis-an-weltgeschehen-und-komplexitaet/ #referenten24 ... Mehr sehenWeniger sehen

1 monat

Steffen Kirchner ist Vortragsredner & Motivationstrainer für Spitzenleistung. Begeisternde Motivationsvorträge, die unter die Haut gehen. Steffen Kirchner spricht über Leistungsfreude & Champions League Niveau: Was Unternehmen vom Spitzensport lernen können. #referenten24 Steffen Kirchner für Vorträge bei Referenten24 buchen: https://referenten24.com/referent-moderator-trainer/steffen-kirchner/ ... Mehr sehenWeniger sehen